Unsere Hotline

Unser besonderer Service für Sie:

Unter der Telefonnummer

02741 - 222 22

erreichen Sie jederzeit
kompetente Ansprech-
partner, die sich umgehend Ihrem Anliegen annehmen.

"Ein Bild für den Frieden"

Kunst als Mittel zur internationalen Verständigung
- Ein bislang einzigartiges Konzept!


Für eine Welt in Frieden und Freiheit möchten sie sich einsetzen:
Fünf renommierte Künstler aus fünf Kontinenten.
Sie werden gemeinsam "ein Bild für den Frieden" malen.
Und dabei jeweils das individuell in ihrem Kulturkreis erlebte "Friedensbild" mit einbringen, jedoch auch Teil eines kreativen & kulturellen Ganzen sein.
Denn jeder einzelne Künstler arbeitet gemeinsam mit den anderen Malern - und sorgt damit für einen interkulturellen Austausch.

Ein künstlerisches Event mit internationalen Vertretern der Weltreligionen, der politischen Gemeinschaften und sozialen Institutionen soll es werden:
"Ein Bild für den Frieden" wird an einem friedensträchtigen Ort zu einem friedensträchtigen Zeitpunkt Zeichen setzen.

Die Bedeutung der Zahl fünf als Symbol für die fünf Kontinente durchzieht die Idee des Events dabei wie ein roter Faden:
Verdeutlicht sie sich doch auch in der Wahl der Schirmherren, sogenannter "Paten":
Fünf für ihr Engagement international bekannte Persönlichkeiten werden fünf Kontinente repräsentieren.

Eine Benefizgala soll renommierten Künstlern die Gelegenheit bieten, sich einem kulturell und sozial engagierten Publikum "für einen guten Zweck" zu präsentieren.
Der Erlös des Projektes "Ein Bild für den Frieden" wird zu einem großen Teil humanitären Projekten in Kriegs-Krisengebieten oder auch Projekten für den ökologischen "Wiederaufbau" zugute kommen.

Nehmen Sie teil an den aktuellen Entwicklungen rund um dieses bislang einzigartige Projekt!

Hier können Sie in Kürze mehr über die renommierten Künstler, die sozial engagierten "Paten", die Projekt-Planung und vieles mehr aus der faszinierenden Welt des Events "Ein Bild für den Frieden" erfahren!